Categories
WordPress

Haben wir wirklich eine Wahl? Über Politik und Wettermanipulation / Bonn, Merl und Bölingen /12.03.2017


SRM, Geoengineering
Bonn, Merl und Bölingen, Deutschland
Diashow / Slideshow 12.03.2017
*
Weitere Infos:
http://blauerhimmel.info
http://www.chemtrail.de
http://www.geoengineeringwatch.org
http://chemtrailsplanet.net
*
http://www.geoengineeringwatch.org/geoengineering-watch-global-alert-news-march-18-2017-a/
http://www.geoengineeringwatch.org/why-high-bypass-turbofan-jet-engines-are-almost-incapable-of-producing-condensation-trails/
http://www.geoengineeringwatch.org/the-contrail-lie/
https://hessenwahrheit.wordpress.com/2016/10/03/kondensstreifen-oder-chemtrails/
http://www.geoengineeringwatch.org/geoengineering-definition-of-terms/
tutorial:
https://youtu.be/mRjmzy9XcaY
*
Einwanderung aus Sicht der Polizei | Rainer Wendt
https://www.youtube.com/watch?v=no-Fc931mUI
BRD Wahlsystem:
https://www.youtube.com/watch?v=krdRq-_m7Ho&feature=youtu.be
Andreas Popp Wahlen sind eine Lachnummer
https://www.youtube.com/watch?v=T2ML28bcQS4
Prof. Rainer Mausfeld: Die Angst der Machteliten vor dem Volk
“Wenn eine überschaubare Gruppe von Menschen dauerhaft über die große Masse Macht ausüben will, ist die Stabilität des Systems nur dann zu erreichen, wenn man die wichtigste Ressource kontrolliert. Wissen.”
https://youtu.be/Rk6I9gXwack
***
Aus der Videobeschreibung:

Liebe Wanderfreunde!

Am Sonntag raus in die Natur! Frische Luft schnappen. Neue Kraft tanken. Die Sorgen und den Frust vergessen, der sich über die Woche angestaut hat:

– Ständige Meldungen über “Einzelfälle” bei Vergewaltigungen, Messerstechereien von Personen, deren Identität und Herkunft wohlweislich auf Befehl von “OBEN” verschwiegen wird. Wer sich dagegen auflehnt und die Wahrheit beim Namen nennt – wie der pensionierte Polizeigewerkschaftsvorsitzende “Rainer Wendt” – wird medial fertiggemacht.
(Grausame Realität – “Rainer Wendt” “Unzensiert” – Einwanderung aus Sicht der Polizei https://www.youtube.com/watch?v=no-Fc931mUI )

– Lancierte Meldungen über (immer) psychisch gestörte Einzeltäter, die jetzt mit Äxten und Macheten rumrennen und Bio-Deutsche attackieren. Alles normal in diesem Land. “Weitergehen, hier gibt’s nichts zu sehen!”

– Wahlen, wo der Gewinner immer schon vor den ersten Hochrechnungen festzustehen scheint. Da wird nicht selten schon im voraus gratuliert. Und die Hochrechnungen bilden fast immer weitgehend punktgenau das amtliche Endergebnis ab. Hat Europa eine Wahl??? Hast DU wirklich eine Wahl??? Oder wählst Du nur die Farbe des Zauns, der Dich umgibt?

Dann doch lieber das alles hinter sich lassen und uns bewegen, damit wenigstens nicht die Gesundheit Schaden nimmt. Doch was ist das? Schon wieder so ein komischer, mit Barium, Strontium, Nano-Aluminium und wer weiß was alles angereicherter Himmel. Weiße künstliche Wolken. Man kann hochschauen wann man will: immer sieht man ein Flugzeug sprühen. Meistens in Nähe der Sonne, dessen Licht uns ja vorenthalten werden soll. So wird aus einem schönen Frühlingstag innerhalb von zwei bis drei Stunden ein Grau in Grau. Dieser Zustand hält dann wieder tagelang an. Man will uns ja weg haben, man will uns ja wichtiges Vitamin D3 vorenthalten. Man will ja Europa und hauptsächlich Deutschland umvolken. Nein, liebe Kritiker. Das alles kann man nicht mehr mit dem Si Ei E-Begriff “Verschwörungstheoretiker” abtun. Das kann man live und in Farbe schon im Stadtbild jeder größeren Stadt sehen. Schauen Sie nach Frankreich, Holland, Schweden!

Vielleicht machen wir ja nächste Woche eine Wanderung bei schönem tiefblauen Himmel?
Wann haben Sie den zuletzt gesehen? Glauben Sie an Zufälle?
Eine schöne Woche noch und danke fürs Zuschauen!
Check out these cool WordPress plugins! – CodeRevolution.

Categories
WordPress

Das Märchen vom Kondensstreifen – Das Ostallgäu wieder im Fadenkreuz der Sprüher – 25.02.2017


SRM, Geoengineering
Ostallgäu, Germany
Diashow / Slideshow 25.02.2017
*
Weitere Infos:
http://blauerhimmel.info
http://www.chemtrail.de
http://www.geoengineeringwatch.org
http://chemtrailsplanet.net
*
http://www.geoengineeringwatch.org/geoengineering-watch-global-alert-news-march-4-2017/
http://www.geoengineeringwatch.org/why-high-bypass-turbofan-jet-engines-are-almost-incapable-of-producing-condensation-trails/
http://www.geoengineeringwatch.org/the-contrail-lie/
https://hessenwahrheit.wordpress.com/2016/10/03/kondensstreifen-oder-chemtrails/
http://www.geoengineeringwatch.org/geoengineering-definition-of-terms/
tutorial:
https://youtu.be/mRjmzy9XcaY

Videotext:

Vorbemerkung:
Alle in dieser Foto-Dokumentation gezeigten “Wolken” sind künstlicher Natur! Sie wurden von Flugzeugen erzeugt.

In der Nacht von Freitag auf Samstag war überraschend Schnee gefallen, der die Landschaft des Voralpenlands für 2 kurze Tage in ein weißes Wintermärchen verwandeln sollte.

Die Freude währte nicht lange, als man sich morgens den Himmel etwas näher betrachtete: Eine Mischung aus Nebel und Chemieschwaden. Widerum waren schon vor Sonnenaufgang Flugzeuge unterwegs gewesen, deren einzige Aufgabe es war, ihre giftige Fracht in niedriger Höhe abzuliefern. Dieses in der Fachsprache “Solar Radiation Management (SRM)” genannte Verfahren soll sicherstellen, daß möglichst wenig direktes Sonnenlicht auf die Erde trifft und ins All zurück reflektiert wird. Als Begründung wird angegeben, dies sei zur Eindämmung der globalen Erwärmung notwendig. Das Gegenteil ist richtig: die Wärme wird am Boden zurückgehalten.

Die Massenmedien thematisieren SRM gar nicht, sondern tischen uns weiterhin das Märchen auf, bei den im Volksmund “Chemtrails” genannten Emissionen handele es sich um einfache Kondensstreifen. Diese dreiste Lüge ist schon in soweit schnell zu entlarven, weil seit langer Zeit moderne Mantelstromtriebwerke (ZTL oder High Bypass Turbofan Jet Engines) technisch keine nennenswerten Kondensstreifen mehr erzeugen können! 80% der angesaugten Luft werden nicht mehr durch die Brennkammern geleitet.
(Siehe Informationen hierzu im Info-Bereich des Videos.)

Zudem entstehen Kondensstreifen bei altem Fluggerät nur in großer Höhe zwischen 10.000 und 12.000 Metern bei mindestens 70% relativer Luftfeuchtigkeit und extrem kalten Temperaturen bei etwa minus 40 Grad. Diese seltenen Umstände, so will man uns weismachen, treten also täglich, Sommer wie Winter, auf. Denn gesprüht wird nahezu täglich! Die Sprüher sind häufig in Höhen von 4.000 bis 6.000 Metern unterwegs. Bei kommerziellen Sprühern wie den Emirates kann man sogar noch das Firmenlogo am Rumpf erkennen und lesen. Oder den Kranich der Lufthansa. Oft gibt es Formationen mit einem sprühenden und einem nicht sprühenden Flugzeug in gleicher Höhe. Wenn dann noch das Sprühmittel ausgeht und die Flugzeuge vor aller Augen ohne Streifen weiterfliegen, spätestens dann dürften die Täter, die die Aufklärer mit dem altbewährten CIA-Begriff “Verschwörungstheoretiker”
betiteln, in Erklärungsnot kommen. Laßt Euch etwas besseres einfallen!

All diese Machenschaften entbehren jeglicher gesetzlicher Grundlage und können mit dem Begriff
“vorsätzliche Wettermanipulation” zusammengefaßt werden. Längst wird das Wetter gemäß dem schon länger im Netz erhältlichen Strategiepapier der US Airforce
“Beherrschung des Wetters bis 2025” http://csat.au.af.mil/2025/volume3/vol3ch15.pdf
täglich manipuliert.

Abgase von Flugzeugen werden weder thematisiert, noch hinterfragt. Geschweige denn ein Flugverbot an besonders kritischen Tagen ausgesprochen.

Aber der Straßenverkehr wird regelmäßig als Hauptverursacher für die Feinstaubemissionen verantwortlich gemacht.

Man soll jetzt Elektroautos kaufen. Denn der Strom kommt ja bekanntlich aus der Steckdose und ist daher umweltschonend!
Qui Bono?

Die negativen Folgen dieser vorsätzlich begangenen Verbrechen an Mensch und Natur sind

– Störung des Ökosystems
– Kontamination der gesamten Umwelt durch Leicht- und Schwermetalle sowie Chemikalien
– Schädigung der Gesundheit der Menschen mit drastischen Folgen:
– Alzheimer-Erkrankungen schon in frühen Jahren steigen drastisch an
– fast die gesamte Bevölkerung leidet an Vitamin D3-Mangel durch Entzug von Sonnenschein
– Niederschlagsmangel
– nachhaltige Schädigung des Baumbestands und dessen Wurzeln. Bäume werden anfälliger für Schädlinge. Viele Bäume sterben durch die Toxine ab
– Häufung von Entzündungen im Körper, verursacht durch Nano-Aluminium, welches auch schon im Regenwasser nachweisbar ist.

Für weitere Informationen hierzu lesen Sie zum Beispiel das Buch der alternativen Nobelpreisträgerin Rosalie Bertell “Kriegswaffe Planet Erde”.

All das paßt zur bereits in früheren Videos angesprochenen Agenda der gezielten Zerstörung unseres seit 1945 besetzten Landes. Ein souveräner Staat würde sich so etwas nicht bieten lassen und seine Bürger beschützen.
Check out these cool WordPress plugins! – CodeRevolution.

Categories
WordPress

Kuriosität am Himmel über Haslach / Bayern / 12.04.2017


SRM,Geoengineering
Haslach, Bayern, Germany
Diashow / Slideshow 12.04.2017
***
Weitere Infos:
http://blauerhimmel.info
http://www.chemtrail.de
http://www.geoengineeringwatch.org
http://chemtrailsplanet.net
*
http://www.geoengineeringwatch.org/geoengineering-watch-global-alert-news-april-8-2017/
https://youtu.be/rrMBhu7xVX8
http://www.geoengineeringwatch.org/why-high-bypass-turbofan-jet-engines-are-almost-incapable-of-producing-condensation-trails/
http://www.geoengineeringwatch.org/the-contrail-lie/
https://hessenwahrheit.wordpress.com/2016/10/03/kondensstreifen-oder-chemtrails/
http://www.geoengineeringwatch.org/geoengineering-definition-of-terms/
tutorial:
https://youtu.be/mRjmzy9XcaY
*
http://saga4ever.blogspot.de/2016/11/bayern-katastrophale-konzentration-von-aluminium-barium-und-arsen-in-der-atemluft-amtlich-bestaetigt.html
*
Kate Magdalena Willens – Bluer Than Blue
https://vimeo.com/133873524
*
http://www.nwo-rebell.de/chemtrails-fallout-analyse-zusammensetzung/
http://chemtrails-forum.de/analysen.htm
https://sydneychemtrails.wordpress.com/2011/11/25/arizona-skywatch-air-analysis-for-2008-2009-in-phoenix-arizona/

Aus der Videobeschreibung:

Beim Vorbeifahren ist mir diese Kuriosität am Himmel aufgefallen:

Ein rundlicher, “ausgefranster” Chemtrail, dessen Entstehung ich leider nicht sah. Er hielt sich mindestens eine halbe Stunde fast regungslos an dieser Stelle, so daß ich ihn für die Nachwelt dokumentieren konnte.

Desweiteren wurde der Voralpenraum mal wieder systematisch zugesprüht. Pünktlich zum Osterfest sollten wir nicht mit Sonne und gutem Wetter verwöhnt werden.

Deshalb geht unser “Dank” an die Wettermanipulateure für das vielseitige Schauspiel, welches sie uns regelmäßig am Himmel bieten.

Siehe dazu auch mein Folgevideo vom selben Tag:
“Wolken von einem anderen Planeten??? SRM und HAARP am Schmuttersee,Allgäu 12.04.2017”

https://vimeo.com/213324129

auf diesem Kanal.
Check out these cool WordPress plugins! – CodeRevolution.

Categories
WordPress

WordPress Video-Tutorial Teil 5: CSS3 Media Queries und der Viewport meta-tag


In diesem Video-Tutorial zeige ich, wie man das Layout eines WordPress-Themes mit Hilfe von CSS3 Media Queries und dem Viewport meta-tag responsive machen kann. Ein responsive Layout ist für die Ansicht auf Tablet PCs und Smartphones optimert.
Check out these cool WordPress plugins! – CodeRevolution.

Categories
WordPress

WordPress 3.1 MultiSite Installation


In diesem Video erkläre ich euch, wie ihr WordPress in der Version 3.1 im MultiSite Modus installieren und verwenden könnt.
Check out these cool WordPress plugins! – CodeRevolution.